Kleingärten in Treptow-Köpenick

Bestehende Kleingärten sollten erhalten und wo möglich erweitert werden. Kleingärten leisten in Berlin einen großen Beitrag zur Naherholung für Nutzer und Besucher und sind Bestandteil der städtischen Kultur Berlins. Tatsächlich geht es auch angesichts der sich zuspitzenden Klimakrise um die Erhaltung und die Erweiterung wohnungsnahen und siedlungsnahen Grüns. Die Kleingartenanlagen sind fester Bestandteil dieses Grüns. Es ist nicht nur temperaturdämmend […]

Ein jetzt in einem Privatarchiv aufgetauchtes Dokument könnte den Bauwahn in Treptow-Köpenick stoppen

„Das DDR-Baurecht ist nicht mit der DDR untergegangen und es besteht weiterhin eine Planung“, so der Sprecher der TKBB, Torsten Postrach, „der Bezirk Treptow-Köpenick versucht, durch Ignorieren des Dokumentes bestehendes Recht zu umgehen.“ Dadurch würden Baumaßnahmen ermöglicht, die es eigentlich nicht geben dürfte. Die Treptow-Köpenicker Wählergemeinschaft für Bürgeremanzipation und Bürgerbeteiligung gegen Bauwahn (TKBB) wurde im Sommer 2021 gegründet und am […]